Previous Lecture Complete and continue  

  Kognitive Intuition

Wenn du überwiegend die 4. Antwort gewählt hast, erhältst du Intuitionen hauptsächlich kognitiv. Menschen mit dieser intuitiven Begabung wissen Dinge einfach, ohne zu wissen warum. Das Wissen bzw. die Informationen sind einfach da und sie können direkt darauf zugreifen.

  • Kognitiv Veranlagte mit einer guten Verbindung zu ihrer Intuition reagieren sofort auf Intuitionen, ohne darüber nachzudenken oder sich dessen bewusst zu sein
  • Oft bezeichnen diese Menschen Intuition als Geistesblitze, Eingebungen oder inneres, gefühltes Wissen
  • Sie sagen Dinge wie: „Ich weiß es einfach“ oder „Ich wusste, dass das passieren würde“
  • Kognitiv Veranlagte denken und handeln schnell
  • Oft wissen sie schon vorher, was jemand sagen oder tun wird oder wie eine bestimmte Sache ausgeht
  • Sie haben ein Händchen dafür, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein
  • Sie wissen, wie spät es ist, ohne auf die Uhr zu gucken
  • Sie sind schlagfertig, einnehmend und unterhaltsam
  • Auf Partys stehen sie oft im Mittelpunkt


Die Gabe / das Geschenk kognitiv Begabter

Menschen mit dieser Gabe sind schnelle Denker, meist sehr spontan, flexibel und können gut verhandeln. Sie erhalten viele Geistesblitze. Außerdem reagieren sie schnell auf Gefahren und wissen oft schon vorab, wie bestimmte Dinge ausgehen. Synchronizitäten erleben sie regelmäßig. Oft erledigen sie Dinge erst in letzter Minute, weil sie schon wissen und darauf vertrauen, dass alles gut gehen wird. Viele sind sichere, souveräne Führungspersönlichkeiten. Sie wirken vertrauenswürdig auf andere. 


Hindernisse und Probleme der kognitiven Veranlagung

Wenn kognitiv Veranlagte stark vom Ego dominiert werden, fällt es ihnen schwer, ihrem inneren Wissen zu vertrauen. Mitunter wirken sie grob, ungeduldig, arrogant und besserwisserisch auf andere und haben Probleme, sich in Gruppen anzupassen. Sei neigen dazu, Dinge nicht zu beenden, nie die Bedienungsanleitung zu lesen und selten nach Hilfe zu fragen.  


Kognitive Intuition stärken

Hellwissende empfangen Intuitionen entweder über das Herzchakra im Brustbereich oder das Kronenchakra oberhalb des Kopfes. Alle Übungen, die diese beiden Energiezentren im Körper stärken oder klären sind daher hilfreich.

Außerdem kannst du die folgenden Fragen schriftlich in deinem Intuitions-Tagebuch beantworten.

  1. Erinnere dich an ein Erlebnis, bei dem du einfach wusstest, was passieren wird, und schreibe es auf. 
  2. Erinnere dich an eine Zeit, in der du Dinge gemacht hast, von denen du wusstest, dass sie nicht richtig für dich sind. Wie hat sich das angefühlt? Wo im Körper hast du es gefühlt / wahrgenommen? 
  3. Warst du schon mal an einem Ort und hattest das starke Gefühl, diesen Ort verlassen zu müssen? Wie hat sich das angefühlt? Was ist dann passiert? Wie hast du dich danach gefühlt? 


Discussion
0 comments